Was unternimmt Lebensweg Zukunft e.V.?  

Unser Hauptanliegen ist es, die aktuelle Situation von seelisch oder psychisch belasteten Menschen zu verbessern

Dies leisten wir mit einer individuellen und kostenlosen psychosozialen Beratung: Der Onlineberatungsstelle Der Weg nach Vorne.

Rund zwei Dutzend qualifizierte BeraterInnen stehen als Ansprechpartner für ratsuchende Menschen ehrenamtlich bereit. Um den Zugang zur Beratung für Ratsuchende möglichst schnell, einfach und unabhängig von Ort und Uhrzeiten zu gewährleisten, findet der Austausch als anonyme E‐Mail‐Korrespondenz statt.

Die Beratungen dauern unterschiedlich lange – je nachdem, wie schnell der Klient bzw. die Klientin aus der aktuellen Krise herausfindet oder sich persönliche Hilfe vor Ort sucht. Zum Erhalt unserer Qualitätsstandards werden die jeweiligen Beratungsverläufe und ‐resultate in geschützem Rahmen überwacht und regelmäßig ausgewertet.   

Seit der Aufnahme unserer Tätigkeit im Februar 2011 haben über 300 Menschen mit unterschiedlichsten Problemen, im Schwerpunkt Jugendliche und junge Erwachsene, unsere Beratung in Anspruch genommen (Stand: November 2011). Die Nachfrage steigt fortlaufend an.  

Der Kontakt zu unseren BeraterInnen findet statt über die Web‐Plattform www.der‐weg‐nach‐vorne.de. Hier sind wir rund um die Uhr ansprechbar. Eine Antwort auf die Erstschreiben unserer KlientInnen erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Tagen, im weiteren Verlauf der Beratung je nach Dringlichkeit oder Vereinbarung binnen drei bis sieben Tagen.

Spenden

Sie möchten Uns unterstützen?
Spendenkonto Daten auf Anfrage.

Neuen Programmier für die Software gefunden!

Spenden für eine professionelle Beratungssoftware gesucht!

Wir suchen immer interessierte und engagierte Beraterinnen und Berater für unser Projekt www.der‐weg‐nach‐vorne.de.

Die Dunkelziffer für seelische Erkrankungen ist hoch. In der BRD sind mehr als …